• "Da ich mir zu meinem Haus eine kleine Wohneinheit schaffen wollte, beschloss ich mein Haus Richtung Südseite zu verlängern. Im Sommer sollte meine Terasse vor der Sonne geschützt sein, jedoch im Herbst und Frühling möchte ich sie umso mehr. Auch Wind und Regen sollte mir nichts anhaben. Einen kleinen Pool mit Gegenstromanlage und Heizung wünschte ich mir schon immer. 

    Nach meinen Vorstellung ließ ich mir einen Plan von Herrn Ing. Klaus Kalleitner einen Plan zeichnen. Genehmigt von der Behörde einigten sich BM Christian Unterberger und ich, das Bauvorhaben in Regie auszuführen. Wichtig für mich war, die Baumaterialien pünktlich bei der Baustelle zu haben. Bravo Bauleiter Wolfgang Eisl! In drei Wochen war der Rohbau fertig und es gab keine Probleme. Danke an das gesamte Team!" - Ewald Eisl

    BSU
    Zubau Haus-Südseite und Pool
  • "Da ich mir zu meinem Haus eine kleine Wohneinheit schaffen wollte, beschloss ich mein Haus Richtung Südseite zu verlängern. Im Sommer sollte meine Terasse vor der Sonne geschützt sein, jedoch im Herbst und Frühling möchte ich sie umso mehr. Auch Wind und Regen sollte mir nichts anhaben. Einen kleinen Pool mit Gegenstromanlage und Heizung wünschte ich mir schon immer. 

    Nach meinen Vorstellung ließ ich mir einen Plan von Herrn Ing. Klaus Kalleitner einen Plan zeichnen. Genehmigt von der Behörde einigten sich BM Christian Unterberger und ich, das Bauvorhaben in Regie auszuführen. Wichtig für mich war, die Baumaterialien pünktlich bei der Baustelle zu haben. Bravo Bauleiter Wolfgang Eisl! In drei Wochen war der Rohbau fertig und es gab keine Probleme. Danke an das gesamte Team!" - Ewald Eisl

    BSU
    Zubau Haus-Südseite und Pool