• Das dunkle, rustikale Haus aus den 1960-er Jahren soll zu einem modernen und hellen Gebäuden werden - so wurde fast alles neu. Von den Fenstern, über die Fassade, das Dach mit neuen Dachfenstern, Heizung, Sanitär, Elektroinstalation, Garage - alles revitalisiert und ausgetauscht. Innen sind nur die tragenden Wände übriggeblieben, bis zum Estrich wurde alles abgebrochen. Jetzt ist alles einheitlich in Weiß-Grau-Beige gehalten. 

    "Wir sind schon ein paar Mal umgesiedelt, haben auch schon neu gebaut, aber hier in diesem Haus wollen wir alt werden", verät uns die stolze Besitzerin. "Uns ist wichtig zu erwähnen, dass alle Mitarbeiter von BSU und von den anderen heimischen Firmen, ein großes Lob gebührt. Nicht nur der Planer Ing. Klaus Kalleitner, der Bauleiter Ing. Patrick Unterberger oder der Polier Johann Hillebrand, auch die vielen Facharbeiter, Hilfsarbeiter und Lehrlinge haben ihr Bestes gegeben und einen wichtigen Anteil an dem gelungenen Wohnprojekt geleistet! In der kurzen Zeit  von nicht einmal 10 Monaten wurden unsere Pläne verwirklicht"

    BSU
    Wohnhaus Umbau am Ortsrand von Strobl
  • Das dunkle, rustikale Haus aus den 1960-er Jahren soll zu einem modernen und hellen Gebäuden werden - so wurde fast alles neu. Von den Fenstern, über die Fassade, das Dach mit neuen Dachfenstern, Heizung, Sanitär, Elektroinstalation, Garage - alles revitalisiert und ausgetauscht. Innen sind nur die tragenden Wände übriggeblieben, bis zum Estrich wurde alles abgebrochen. Jetzt ist alles einheitlich in Weiß-Grau-Beige gehalten. 

    "Wir sind schon ein paar Mal umgesiedelt, haben auch schon neu gebaut, aber hier in diesem Haus wollen wir alt werden", verät uns die stolze Besitzerin. "Uns ist wichtig zu erwähnen, dass alle Mitarbeiter von BSU und von den anderen heimischen Firmen, ein großes Lob gebührt. Nicht nur der Planer Ing. Klaus Kalleitner, der Bauleiter Ing. Patrick Unterberger oder der Polier Johann Hillebrand, auch die vielen Facharbeiter, Hilfsarbeiter und Lehrlinge haben ihr Bestes gegeben und einen wichtigen Anteil an dem gelungenen Wohnprojekt geleistet! In der kurzen Zeit  von nicht einmal 10 Monaten wurden unsere Pläne verwirklicht"

    BSU
    Wohnhaus Umbau am Ortsrand von Strobl
  • Das dunkle, rustikale Haus aus den 1960-er Jahren soll zu einem modernen und hellen Gebäuden werden - so wurde fast alles neu. Von den Fenstern, über die Fassade, das Dach mit neuen Dachfenstern, Heizung, Sanitär, Elektroinstalation, Garage - alles revitalisiert und ausgetauscht. Innen sind nur die tragenden Wände übriggeblieben, bis zum Estrich wurde alles abgebrochen. Jetzt ist alles einheitlich in Weiß-Grau-Beige gehalten. 

    "Wir sind schon ein paar Mal umgesiedelt, haben auch schon neu gebaut, aber hier in diesem Haus wollen wir alt werden", verät uns die stolze Besitzerin. "Uns ist wichtig zu erwähnen, dass alle Mitarbeiter von BSU und von den anderen heimischen Firmen, ein großes Lob gebührt. Nicht nur der Planer Ing. Klaus Kalleitner, der Bauleiter Ing. Patrick Unterberger oder der Polier Johann Hillebrand, auch die vielen Facharbeiter, Hilfsarbeiter und Lehrlinge haben ihr Bestes gegeben und einen wichtigen Anteil an dem gelungenen Wohnprojekt geleistet! In der kurzen Zeit  von nicht einmal 10 Monaten wurden unsere Pläne verwirklicht"

    BSU
    Wohnhaus Umbau am Ortsrand von Strobl